Richtg. Selber kochen. Hat nicht nur den Vorteil, dass ich selbst die Bestandteile der Gerichte definiere.

Der wöchentliche Einkauf erspart das unsinnige, tägliche Gerenne zum Discounter, die nachweislich höheren Kosten für deren degenerierte Industrieprodukte und die Aufnahme der existenzbedrohenden und gesundheitsgefährdenden Tierantibiotika, Turbomasthormone und der Zeitbomben, die im Massentierhaltungsfleisch als zyklischen Laktone eingebaut sind. Zyklische Laktone sind die Grundchemikalien, die von den Tierpharmakonzernen für die Antiparasitenmittel benutzt werden.
Auffällig dabei ist die Mauer des Schweigens und die systematische Unterdrückung von Untersuchungsergebnissen /-studien bezgl. der Verursachung von TSE und BSE durch diese eiweissplaqufördernden Laktone.

Fazit:
Liebst Du das Leben und Dich selbst mehr als den Investor und die Shareholder dieser Konzerne, dann kaufst Du auf dem Markt und kochst für Dich und die Deinen selber.

Stell Dir vor. Nestlé und Unilever wollen Dir etwas verkaufen und Du lässt es liegen. - Was ist das?
Konsumentenpower!